Dr. Stefan Heimann

Verheiratet mit Susanne Heimann
(Kinderkrankenschwester und Medizinische Fachangestellte),
2 Kinder (geb.1991 und 1993)

1959

Geboren in Bad Bederkesa

1959

1977

Abitur in Kiel-Wellingdorf

1977

1977 bis 1979

Sanitätsdienst bei der Bundeswehr

1977 bis 1979

1979 - 1980

Studium der Biologie und Chemie an der Christian-Albrechts- Universität in Kiel

1979 - 1980

1980 - 1987

Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts- Universität in Kiel

1980 - 1987

18.06.1987

Approbation als Arzt

18.06.1987

08.1987 - 01.1988

Assistenzarzt in der Orthopädie der Ostseeklinik Damp 2000

08.1987 - 01.1988

02.1988 - 12.1990

Assistenzarzt in der Chirurgie der Evangelischen Diakonissenanstalt in Bremen Gröpelingen

02.1988 - 12.1990

01.1991 - 01.1992

Assistenzarzt im der Inneren Abteilung des Pius Krankenhaus in Oldenburg

01.1991 - 01.1992

02.1992 - 06.1998

Assistenzarzt in der Inneren Abteilung der Städtischen Kliniken Delmenhorst

02.1992 - 06.1998

03.12.1993

Erwerb der Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin

03.12.1993

05.1997

Prüfung zum Facharzt für Innere Medizin

05.1997

01.07.1998 - 31.12.2005

Gemeinschaftspraxis mit Dr.med.Helmut Schühle

01.07.1998 - 31.12.2005

01.07.2007 - 30.06.2009

Gemeinschaftspraxis mit Udo Baramsky und Dr. med. Jörg Albrecht

01.07.2007 - 30.06.2009

10.06.2001

Abschluss der Weiterbildung zum Leitenden Notarzt

10.06.2001

11.02.2004 - 15.02.2004

Qualifikation Diabetologie

11.02.2004 - 15.02.2004

01.2005 - 04.2005

Erwerb der Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin

01.2005 - 04.2005

09.11.2007

Erwerb der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

09.11.2007

1959


Geboren in Bad Bederkesa

1959

1977


Abitur in Kiel-Wellingdorf

1977

1977 bis 1979


Sanitätsdienst bei der Bundeswehr

1977 bis 1979

1979 - 1980


Studium der Biologie und Chemie an der Christian-Albrechts- Universität in Kiel

1979 - 1980

1980 - 1987


Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts- Universität in Kiel

1980 - 1987

18.06.1987


Approbation als Arzt

18.06.1987

08.1987 - 01.1988


Assistenzarzt in der Orthopädie der Ostseeklinik Damp 2000

08.1987 - 01.1988

02.1988 - 12.1990


Assistenzarzt in der Chirurgie der Evangelischen Diakonissenanstalt in Bremen Gröpelingen

02.1988 - 12.1990

01.1991 - 01.1992


Assistenzarzt im der Inneren Abteilung des Pius Krankenhaus in Oldenburg

01.1991 - 01.1992

02.1992 - 06.1998


Assistenzarzt in der Inneren Abteilung der Städtischen Kliniken Delmenhorst

02.1992 - 06.1998

03.12.1993


Erwerb der Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin

03.12.1993

05.1997


Prüfung zum Facharzt für Innere Medizin

05.1997

01.07.1998 - 31.12.2005


Gemeinschaftspraxis mit Dr.med.Helmut Schühle

01.07.1998 - 31.12.2005

01.07.2007 - 30.06.2009


Gemeinschaftspraxis mit Udo Baramsky und Dr. med. Jörg Albrecht

01.07.2007 - 30.06.2009

10.06.2001


Abschluss der Weiterbildung zum Leitenden Notarzt

10.06.2001

11.02.2004 - 15.02.2004


Qualifikation Diabetologie

11.02.2004 - 15.02.2004

01.2005 - 04.2005


Erwerb der Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin

01.2005 - 04.2005

09.11.2007


Erwerb der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

09.11.2007

Mitglied:

Bundesverband Deutscher Internisten

Verband hausärztlicher Internisten

Forum leitende Notärzte – Niedersachsen e.V.

Leitende Notarztgruppe des Landkreises Oldenburg

Unser Team steht Ihnen gerne zur Seite

Buchen Sie einen Termin gerne online oder rufen Sie uns an.

Kontakt

Telefon

04222 / 3760

Adresse

Grüppenbührener Strasse 7, 27777 Ganderkesee

E-Mail
Scroll to Top