Impfzertifikat und Genesenenzertifikat - bei uns erhältlich

Für Patienten unserer Praxis  erstellen wir Zertifikate
– für Covid-Impfungen, die in unserer Praxis gemacht wurden und
– für Covid-Impfungen, die woanders (in der Regel im Impfzentrum) gemacht wurden
– für Covid-Genesene

Wir benötigen dazu für das Impfzertifikat
– Ihren Impfnachweis, also Impfpass oder vom Impfzentrum ausgestellter Nachweis auf Papier. Wurde(n) die Impfung in unserer Praxis durchgeführt, liegen uns diese Daten natürlich vor und brauchen nicht erneut nachgewiesen werden.
– eine von Ihnen unterschriebene Einwilligung. Laden Sie sich diese bitte hier herunter und bringen Sie sie ausgefüllt in die Praxis mit.

Für das Genesenenzertifikat benötigen wir
– einen positiven PCR-Abstrich (wenn bei uns erfolgt, liegt uns dieses Laborergebnis vor).
– eine von Ihnen unterschriebene Einwilligung. Laden Sie sich diese bitte hier herunter und bringen Sie sie ausgefüllt in die Praxis mit.

Ab sofort stellen wir Ihnen das Impfzertifikat auf Wunsch direkt nach der Impfung aus. Bitte denken Sie an die ausgefüllte und unterschriebene Einwilligung.

Wenn Sie die Ausstellung von Impfzertifikaten für Impfungen wünschen, die in der Vergangenheit gemacht wurden, egal ob auswärts oder in der Praxis, bringen Sie uns die erforderlichen Unterlagen (s. oben) bitte in die Praxis. Je nach dann aktuellem Arbeitsaufkommen können Sie die Zertifikate gleich mitnehmen oder auch erst nach einigen Tagen wieder abholen. Die Erstellung der Zertifikate ist ein zusätzlicher Aufwand für unser Team, den wir gerne für Sie tun – die „normale“ Patientenversorgung hat aber Vorrang.

Erhalte ich ein Genesenenzertifikat, wenn ich einen positiven Antikörpertest, aber keinen positiven PCR-Test habe?
Positive Coronaantikörper (validierte SARS-CoV-2-Antikörper-keine Kassenleistung) reichen als Nachweis für eine durchgemachte Covid19 Erkrankung nicht aus, ein Genesenenzertifikat darf also nicht erstellt werden. Ein positiver Antikörpernachweis vor einer Impfung  bedeutet aber, dass man nur noch eine statt der üblichen zwei Coronaimpfungen erhalten muss, um rechtlich als „vollständig geimpft“ zu gelten. Also: positiver Coronaantikörpertest – kein Genesenenzertifikat, aber nur 1 statt 2 Impfungen, um ein Impfzertifikat zu erhalten.

Unser Team steht Ihnen gerne zur Seite

Buchen Sie einen Termin gerne online oder rufen Sie uns an.

Kontakt

Telefon

04222 / 3760

Adresse

Grüppenbührener Strasse 7, 27777 Ganderkesee

E-Mail
Scroll to Top