Corona - alle Termine finden statt, Organisation ab August 2020

Alle geplanten Termine finden wieder in der Praxis statt, auch Check-ups und andere Kontrolluntersuchungen.

Termine können wieder online gebucht werden.
Wenn Sie allerdings Hinweise für einen akuten Infekt haben, wie z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Gliederschmerzen oder Durchfall können sie KEINEN Onlinetermin machen! Zum Schutz aller haben wir eine spezielle Infektsprechstunde eingerichtet. Hierfür muss aus organisatorischen Gründen zwingend ein telefonischer Termin gemacht werden. Sollten Sie trotzdem ausserhalb der Infektsprechstunde in die Praxis kommen, müssen Sie die Praxis leider umgehend wieder verlassen und erhalten einen Termin in der Infektsprechstunde, ggf. erst am folgenden Werktag. Bei frühzeitiger telefonischer Anmeldung erhalten Sie in aller Regel einen Termin am gleichen Tag in der Infektsprechstunde.

Es besteht weiter grundsätzlich Mundschutzpflicht in der Praxis.

Rezepte/ Überweisungen etc. können wieder über die Homepage/per E-Mail bestellt und persönlich (sofern keine Symptome für einen aktuen Infekt bestehen) abgeholt werden.

Aufgrund der Abstandsregel haben wir deutlich weniger Sitzplätze in den Wartebereichen. Bitte bringen Sie nur bei absoluter Notwendigkeit Begleitpersonen zu Ihrem Termin mit, damit die Abstände für alle Patienten eingehalten werden können.
Bitte halten Sie aus diesem Grund auch Ihre Termine sehr genau ein. Viele meinen es gut und kommen sehr früh zu Ihrem Termin. Das ist in „normalen“ Zeiten sehr hilfreich für uns. Aktuell ist es allerdings wichtiger, dass wir nur eine sehr begrenzte Anzahl von Patienten gleichzeitig in der Praxis haben, damit die Abstände eingehalten werden können. Daher: Kommen Sie bitte max. 3-5 Minuten vor Ihrem Termin (auch bei einer Blutentnahme) in die Praxis. Sind Sie vorher da, halten Sie sich bitte ausserhalb der Praxisräume, z.B. in Ihrem Auto oder bei gutem Wetter draußen oder im Flur vor der Praxistür (auch hier: Abstand!) auf.

Scroll to Top